Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier

DEZEMBER 2016

Guten Tag ,

in diesem Jahr haben wir zusammen mit Ihnen viel bewegt. Zum Jahresende möchten wir Sie einmal mehr rund um aktuelle Themen in Coaching und Training informieren. 

Am 19. November wurde in Hamburg der Gewinner des Coach & Trainer Awards 2016 gekürt. Gewonnen hat ihn Liscia Consulting aus Paderborn, vertreten durch Marcello Liscia. Herr Liscia überzeugte die Jury mit dem Konzept „story changing®“, das dabei unterstützt, Veränderungen organisatorisch, emotional und situativ optimal einzuleiten und umzusetzen.

Auch im kommenden Jahr hat der Verband viel vor: Im Januar wird die neue Website des dvct online gehen. Mit erweiterten Inhalten, optimierten Suchfunktionen, zeitgemäßer Technik und aktueller Strategie wird sich der Verband im Internet präsentieren. Dafür steht auch der neue Claim des dvct: Immer. Mehr. Wert.

Am 23. Juni 2017 laden wir erstmals zum MehrWertTag nach Hamburg ein – freuen Sie sich schon jetzt auf einen spannenden Kongresstag mit vielen Mehrwerten für Ihre tägliche Arbeit! 

Marke ist Chefsache, aber der Chef ist nicht die Marke! Auf diese kurze Formel lässt sich der moderne Führungsansatz "Leadership Branding" bringen. Bernd A. Wilken schildert in seinem Fachbeitrag, was Personaler, Trainer und Coachs damit zu tun haben.

Informieren Sie sich im heutigen Newsletter schon über aktuelle Branchentermine für das kommende Jahr. Doch bevor wir dieses gemeinsam starten, wünschen der gesamte Vorstand des dvct und das Team unserer Geschäftsstelle Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche und erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2017!

Mit herzlichen Grüßen

Susanne Lübben
Vorstandsvorsitzende dvct e.V.


INHALT

COACH & TRAINER AWARD 2016 GEHT AN LISCIA CONSULTING

Der Gewinner steht fest: Am 19. November 2016 kürte der Deutsche Verband für Coaching und Training e. V. (dvct) beim Finale des Coach & Trainer Award in Hamburg seinen Sieger. In der Finalrunde der drei besten Konzepte setzte sich Liscia Consulting aus Paderborn, vertreten durch Marcello Liscia, durch. Liscia überzeugte die Jury, die aus Branchenexperten und dem Publikum bestand, mit dem Changemanagement Konzept „story changing®“, das einen Rahmen vorgibt, wie Veränderungsprozesse optimal eingeleitet und begleitet werden. Es stellt ebenso dar, welche Phasen der Veränderung in einem Unternehmen oder einer Organisationseinheit zu beachten sind und worauf Führungskräfte bei der Gestaltung der Veränderung in der jeweiligen Phase den Schwerpunkt ihres Handelns legen sollten. Dabei werden sowohl die emotionalen und situativen Bedürfnisse aller Beteiligten als auch organisatorische Fakten beachtet.
Das Konzept „Emotional Leadership“ von Christoph Theile und Stefan Sohst, das den neuen Ansatz verfolgt, die eigenen Emotionen nicht nur wahrzunehmen und passiv zu verarbeiten, sondern sie zielgerichtet erzeugen und nutzen zu können, und der „VerständigungsWürfel®“ von Dr. Daniela Dujmic-Erbe, eine dreidimensionale Checkliste zur Entscheidungsfindung, Gesprächsvorbereitung und Konfliktprophylaxe, wurden von der Jury als „Qualifiziertes Produkt 2016“ ausgezeichnet.


DVCT MEHRWERTTAG 2017

E-Learning, Mobile-Learning, Virtual-Learning & Co.: Die Digitalisierung von Training und Coaching ist keine Zukunftsmusik mehr. Sie hat schon längst begonnen. Aber noch suchen viele Trainer und Coachs ihre Rolle und Position in der Welt des neuen Lernens: Sie sind Schrittmacher oder Mitläufer, Evangelist oder Verweigerer. Je mehr Möglichkeiten die neuen Plattformen und neue Software bieten, umso mehr erkennen Coachs und Trainer, dass erfolgreiche Konzepte weniger eine Frage der Technik, sondern vor allem eine Frage der Haltung sind.

Der MehrWertTag stimmt bereits am Vorabend, 22. Juni 2017, im Hotel Reichshof in Hamburg mit der Podiumsdiskussion „Das Streitgespräch“ auf das Thema ein:

 E-Learning oder No-Learning? Was funktioniert? Was fehlt? Was kommt?

Nach der Auftaktveranstaltung laden wir Sie ein, sich bei einem leckeren Buffet in gemütlicher Atmosphäre mit den Diskussionsteilnehmern auszutauschen, Kollegen zu treffen und sich auf den eigentlichen MehrWertTag einzustimmen.

Der MehrWertTag findet am 23. Juni 2017 statt.
Der dvct MehrWertTag „E-Learning & Co.” macht fit für neue Lernwelten. Hier finden Einsteiger in virtuelle Lernwelten ebenso wie E-Learning-Vorreiter und Fans individuelle Hilfestellung, um die eigene Coaching- und Trainingspraxis auf neue Ansprüche und Erwartungen auszurichten: Ein Tag zum Ausprobieren, Diskutieren und Experimentieren. So klappt es mit der Digitalstrategie für’s Training und Coaching…


REGIONALE FOREN – VERANSTALTUNGEN

Das regionale Forum in Hamburg trifft sich morgen, am 8. Dezember zu einem Workshop "Coachings und Trainings online unterstützen" (Anmeldung nicht mehr möglich). In kleiner Runde erarbeiten die Teilnehmer, wann und wofür onlinebasierte Werkzeuge in Coaching und Training sinnvoll einzusetzen sind. Es gibt Input dazu, welche virtuellen Werkzeuge sich für welchen Zweck besonders eignen und was Coachs/ Trainer können und wissen müssen, wenn sie solche Tools nutzen. Und letztlich beantworten sich die Teilnehmer die Frage: Was nützt mir das und passt das überhaupt zu mir?


PERSONALMESSEN 2017 – MACHEN SIE MIT!

Der dvct wird sich 2017 auf den Messen Personal Nord in Hamburg (25. und 26. April 2017), Personal Süd in Stuttgart (09. und 10. Mai 2017) und Zukunft Personal in Köln (19. bis 21. September 2017) präsentieren.

Für diese Messen bietet der dvct seinen Mitgliedern Unterausstellerplätze an. Sie wollen dabei sein und sich als Unteraussteller des dvct präsentieren? Senden Sie einfach eine Email an office@dvct.de. Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen in chronologischer Reihenfolge. Wir freuen uns darauf, Sie auf den Personalmessen in Hamburg, Stuttgart und Köln zu treffen.


GASTBEITRAG: LEADERSHIP BRANDING

Marke ist Chefsache, aber der Chef ist nicht die Marke! Auf diese kurze Formel lässt sich der moderne Führungsansatz "Leadership Branding" bringen: Die Führung lässt sich durch die Marke, die für Spitzenleistungen des Unternehmens steht, prägen und inspirieren, und bringt durch konsistentes Handeln die Mannschaft hinter sich.
Bernd A. Wilken geht in seinem Fachbeitrag darauf ein, was Personaler, Trainer und Coachs damit zu tun haben: Um in einem betrieblichen Umfeld erfolgreich zu sein, müssen sie die Unternehmenskultur verstehen und mit dem Senior Management auf Augenhöhe über Leadership sprechen können. Führung und Marke haben – wie wir sehen werden – eine gemeinsame DNA und unterstützen einander; sie sind Teil der Identität des Unternehmens. Dieses Bewusstsein können wir schärfen.


NEUE WEBSITE DES DVCT

Der Relaunch der dvct-Webseite steht kurz bevor – Sie dürfen sich auf das neue Gesicht des dvct freuen. Das Herzstück der Seite ist die verbesserte Suche nach dem passenden Coach oder Trainer. Außerdem erwarten Sie neustrukturierte Inhalte, Responsive Design (Zugang über Smartphones und Tablets), erweiterte Suchoptionen und vieles mehr.

Gemeinsam mit einem Strategie-Team haben wir den neuen Auftritt des dvct entwickelt:
Wir positionieren uns als Verband, der mit Leidenschaft, Engagement und hoher Motivation Mehrwerte schafft, von denen Mitglieder und Interessenten durch konkrete Vorteile nachhaltig profitieren.
Wir arbeiten fortwährend daran, unsere Services weiter zu optimieren und zu erweitern und damit zusätzliche
Mehrwerte zu schaffen.
Wir sind ein wachstumsorientierter Verband, der die Liebe zu Qualität und Leistung mit hoher Kompetenz und Professionalität verbindet, um mit maximaler Motivation eine lebendige Plattform für Mitglieder und Interessenten zu bieten.
Wir entwickeln den dvct im Sinne der Wertschöpfung für seine Mitglieder und Interessenten stetig weiter.
Wir sind der Verband, der die Leidenschaft für den Beruf teilt, sich für den gemeinsamen Erfolg engagiert und zu dessen Zielen es gehört, Sie in Ihrer Weiterbildung und Ihrem Marketing zu unterstützen.
 
Dafür steht unser neuer Claim, der all das miteinander verbindet: Immer. Mehr. Wert.
Wir freuen uns darauf, die neue Webseite gemeinsam mit Ihnen mit Leben zu füllen.

COACHING-KONGRESS 2017 – 16./17.2. IN ERDING

Am 16.-17. Februar 2017 laden die Hochschule für angewandtes Management und Prof. Dr. Jutta Heller zum vierten Mal zum Coaching-Kongress in Erding. Der dvct ist Partnerorganisation des Kongresses, wenn Top-ExpertInnen zu den aktuellsten Themen im Coaching-Bereich referieren. Das inhaltliche Schwerpunkttthema 2017 dreht sich um Resilienz.

Jetzt anmelden! Nutzen Sie den Partnertarif über den dvct
Melden Sie sich noch vor dem 18.12.2016 für den Coaching-Kongress zum Sondertarif an und zahlen Sie statt 510 € nur 355 € im Early-Bird-Frühbucherpreis für zwei Kongresstage inklusive Verpflegung. Auf www.coaching-kongress.com/anmeldung finden sie alle weiteren Informationen zu Programm und Anmeldung. Ihr Partner-Code: dvct


E-TRAINER-KONGRESS 2017

Schritte ins eLearning. Vielseitig und spannend. Keynotes und Workshops. Virtueller Abend und Rahmenprogramm. Seien Sie dabei. Online-Kongress am 31.3./1.4.2017! dvct-Mitglieder erhalten einen Rabatt, der unter office@dvct.de angefordert werden kann.

Auch der dvct ist dort mit einem Beitrag vertreten: "Erfolgreiche Kommunikation im Business" von Silke Anbuhl und Susanne Lübben aus dem Vorstand des dvct.


LEARNTEC 2017 – FREIKARTEN FÜR MITGLIEDER

Die LEARNTEC ist eine der wichtigsten internationalen Plattform für digitales, lebenslanges Lernen. Die Messe ist die Nr. 1 in digitaler Bildung in Schule, Hochschule und Beruf - hier präsentieren führende Anbieter der Branche IT-Lösungen mit Zukunft. Die 25. Internationale Fachmesse und Kongress findet vom 24. – 26. Januar 2017 in der Messe Karlsruhe statt. 

Für Ihren persönlichen Promotioncode senden Sie einfach eine Email an office@dvct.de. Registrieren Sie sich anschließend hier und erhalten Sie eine kostenlose Eintrittskarte zur Fachmesse.


TERMINE

LEARNTEC 2017
24.-26.01.2017 in Karlsruhe
Freikarten unter office@dvct.de

COACHING-KONGRESS 2017
16.-17.02.2017 in Erding
Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg 

MESSE MYQ 2017
17./18.03.2017 in Düsseldorf
Die myQ ist bundesweit die erste Publikums- und Fachmesse für individuelle berufsbezogene Erwachsenenbildung und die betriebliche Weiterbildung.

DVCT-MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2017
27.03.2017 in Hamburg

E-TRAINER-KONGRESS 2017
31.03.-01.04.2017, virtueller Kongress

DVCT-MEHRWERTTAG 2017
23.06.2017 in Hamburg



Wenn Sie keine Benachrichtigungen (an: unknown@noemail.com) mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Deutscher Verband für Coaching und Training (dvct) e.V., Gotenstr. 19, 20097 Hamburg, Fon: +49 (0)40 - 21 99 77 54, Fax: +49 (0)40 - 98 76 24 44, www.dvct.de, E-Mail: office@dvct.de, vertretungsberechtigter Vorstand: Susanne Lübben, Birgit Thedens, Raimund Paugstadt, Silke Anbuhl; Vereinsregister Amtsgericht Hamburg VR17841; Steuernummer 17/447/01550 Finanzamt Hamburg Nord. Trotz sorgfältiger Recherche und Kontrolle übernehmen wir keine Verantwortung für Inhalte. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.