Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier

Newsletter 01/2019

Guten Tag  ,  

in unserem ersten Newsletter 2019 halten wir viele wertvolle Informationen, Terminankündigungen, Branchennews und Mehrwerte für unsere Mitglieder bereit! 

10 Jahre Coach & Trainer Award: Die Bewerbungsrunde ist eröffnet. Nutzen auch Sie die Gelegenheit, bis zum 30. Juni 2019 Ihr Konzept einzureichen.

Zur dvct-Mitgliederversammlung lade ich Sie am 17./18. März 2019 herzlich nach Berlin ein. Besonders empfehlen möchten ich Ihnen den Vortrag von Dirk Eilert zum Auftaktabend "Warum Sherlock Holmes ein guter Coach gewesen wäre - mit Mimikresonanz® die Spuren der Emotionen lesen“. Um Mimikresonanz geht es auch in unserem heutigen Fachbeitrag "Lesen Sie schon nonverbal" von Dirk Eilert. 

Das nächste kostenfreie Webinar für dvct-Mitglieder findet am 6. März 2019 statt. "Die Psychologie des mentalen Raums" ist Thema von Dr. Lucas Derks. Mitglieder des dvct profitieren außerdem wieder von vielen weiteren Mehrwerten ihrer Mitgliedschaft: Sie haben ab sofort die Möglichkeit das Siegel „Qualität – Transparenz – Integrität“ des Forums Werteorientierung in der Weiterbildung (FWW) zu führen. Neu ist auch die Kooperation mit dem Jünger Medien Verlag, die den Mitgliedern 25% Rabatt auf alle Veröffentlichungen des Verlages bringt. 

Seien Sie mit diesen und weiteren Themen wieder gut informiert von Ihrem Branchenverband. 

Herzlich,

Ihr Sebastian Mauritz
Vorstandsmitglied des dvct e.V.


COACH & Trainer Award 2019

jetzt Bewerben!

Vorhang auf: Ab sofort beginnt die Bewerbungsphase für den zehnten Coach & Trainer Award des dvct. Der Preis zählt zu den bekanntesten und wichtigsten Auszeichnungen der Bildungsbranche und zeichnet state of the art Konzepte sowie Methoden aus, die den Kunden besondere Mehrwerte bieten. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2019.
Weitere Infos und Bewerbung hier! 


Die Psychologie des Mentalen Raums

kostenfreies Webinar für dvct-Mitglieder

Am Dienstag, 6. März 2019 steht das nächste kostenfreie Webinar für dvct-Mitglieder an: Dr. Lucas Derks wird die Teilnehmer in die Psychologie des mentalen Raums einführen. Das Webinar mit einer Dauer von 90 Minuten beginnt um 19 Uhr. 

“Space is the primary organizing principle in the mind” - Was das bedeutet, hat weitgehende Implikationen für Psychotherapie, psychologische Forschung und auch Psychiatrische Diagnostik. „Es wird alles ändern, aber die meisten Kollegen ahnen dies noch nicht…”. Dieses Webinar wird zeigen, dass die Psychologie des Mentalen Raums mit Science Fiction nichts zu tun hat. Für viele Menschen ist sie schon lange ein Alltagsphänomen.

Am 16. Mai 2019 wird die kostenlose Webinar-Reihe mit einem Onlinevortrag von Dr. Michael Bohne fortgesetzt: "Manchmal reicht Reden eben nicht - Klopfen mit PEP® im Coaching?" 

Weitere Informationen und Anmeldung über den dvct-Mitgliederbereich.


Kostenlose Erstberatung

Rechtsberatung für dvct-Mitglieder

Neuer Kooperationspartner des dvct ist der Hamburger Rechtsanwalt Heiko Klages.
dvct-Mitglieder können sich mit rechtlichen Fragen an ihn wenden und erhalten dann innerhalb weniger Tage eine Rückmeldung im Sinne einer kostenlosen Erstberatung. 
Weitere Informationen und Kontakt 


mitgliederVersammlung des dvct

17./18. März 2019 in Berlin

Am 18. März 2019 findet die dvct-Mitgliederversammlung 2019 in Berlin statt, eine Gelegenheit für alle Mitglieder, die Zukunft des dvct mitzugestalten.

Veranstaltungsort ist das Leonardo Royal Hotel in Berlin. Nach der Begrüßung um 11 Uhr gibt es zur Einstimmung einen Vortrag von Sebastian Mauritz, „Resilienz-Café“. Im Anschluss werden u.a. die geplanten Aktivitäten in 2019/2020 vorgestellt. Die offizielle Einladung erhalten alle Mitglieder fristgerecht per Email. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.


Mimikresonanz mit Dirk Eilert

Auftaktabend zur Mitgliederversammlung

Seien Sie gespannt auf Dirk Eilert, Experte für Mimik und nonverbale Kommuniaktion. Er wird den Auftaktabend zur dvct-Mitgliederversammlung in Berlin am 17. März 2019 mit seinem Vortrag „Warum Sherlock Holmes ein guter Coach gewesen wäre - mit Mimikresonanz® die Spuren der Emotionen lesen“ bereichern. 
Haben Sie Lust auf einen interessanten Abend mit Aha-Momenten?  Dann melden Sie sich unter office@dvct.de. Sie möchten nicht alleine kommen? Bringen Sie gern einen Gast mit. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Für einen kleinen Imbiss haben wir ebenfalls gesorgt. 


Lesen Sie schon nonverbal? - Mimikresonanz

Ein Fachbeitrag von Dirk Eilert

Im heutigen Fachbeitrag erläutert Dirk Eilert Details zum Thema Mimikresonanz: "Verlassen Sie sich noch auf Worte oder lesen Sie schon nonverbal?". 

Wenn es um die Fähigkeit geht, Emotionen anderer Menschen richtig einzuschätzen, ist der Blick ins Gesicht unabdingbar. Durch Rückkoppeln beobachteter Coaching-Emotionen ist ein gesteigerter Coaching-Erfolg sicher! Nicht nur Für sie, sondern auch für die die Zufriedenheit Ihrer Klienten.

Verlosung der Mimikresonanz-Profibox
Die Mimikresonanz-Profibox beschreibt und analysiert anhand von 220 Karten mehr als 130 nonverbale Signale der Mimik, Gestik, Körperhaltung, Stimme und des Sprechstils – all dies auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Studien. Kurzum: Die Mimikresonanz-Profibox ist das Schweizer Taschenmesser der Körpersprache. Alles, was Sie brauchen, um Menschen zu verstehen – in einer Box.
Der dvct verlost unter seinen Mitgliedern drei Boxen. Zur Teilnahme senden Sie einfach eine Email mit Betreff "Mimikresonanz-Profibox" an office@dvct.de. Teilnahmeschluss ist der 28.2.2019. 


Forum Werteorientierung in der Weiterbildung

Siegel "Qualität - Transparenz - Integrität"

Seit Beginn des Jahres ist der dvct e.V. Mitglied der Dachorganisation „Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.“ (FWW). Deren Berufskodex für die Weiterbildung gilt als Basis zur Werteorientierung der in der Weiterbildung tätigen Menschen. Trainer, Coachs und Berater werden angehalten, sich auf diesen beruflichen Ethikkodex zu verpflichten.

Damit diese Verpflichtung auch Wirkung zeigen kann, wurde das Siegel „Qualität – Transparenz – Integrität“ geschaffen. Als Mitgliedsorganisationen des „Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e .V.“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dieses Siegel zu führen. Den Antrag senden Sie bitte ausgefüllt per Email an office@dvct.de


neuer Mehrwertpartner Jünger Medien

25% Rabatt für dvct-Mitglieder

Der JÜNGER Medien Verlag ist neuer Mehrwertpartner des dvct. Er hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Seminarmaterialien spezialisiert. Fertige Trainingspakete für Seminare, für Weiterbildung und für die Personalentwicklung bilden den Schwerpunkt. 

dvct-Mitglieder erhalten auf das gesamte Sortiment 25% Rabatt. 

Darüber hinaus ist der Verlag Dienstleister für Autorinnen und Autoren, die ihr Buch auf dem Weg des Self-Publishing veröffentlichen möchten. Bücher von dvct-Mitgliedern, die mit einer ISBN veröffentlicht wurden und bei Libri gelistet sind, können auf www.managementbuch.de platziert werden und für einen Kauf verlinkt werden. 


Professionelle Lektüre

Managementbuch.de präsentiert Fachlektüre

Erfolg hat, wer reden kann
Ob Projektpräsentation, Mitarbeiteransprache oder nur eine kurze Rede auf das Geburtstagskind im privaten Kreis - jedem Vortrag kommt eine besondere Bedeutung zu. 
Die erfahrene Rhetoriktrainerin Dr. Gudrun Fey entschlüsselt in ihrem Buch "Reden? Das kann ich!" die Geheimnisse der freien Rede und zeigt, wie auch Sie erfolgreich vor Publikum reden können!

Digitaler Wohlstand für alle
Ein Update der Sozialen Marktwirtschaft ist möglich.
Monopole statt Wettbewerb, Sharing statt Eigentum, Crowdworking statt Sozialpartnerschaft: Die Digitale Revolution stellt die Art und Weise des Wirtschaftens auf den Kopf. 
Die Ökonomen Achim Wambach und Hans Christian Müller zeigen, dass auch die Internetwirtschaft zum Wohle aller arbeiten kann, wenn man die nötigen Grenzen setzt. 

Dem Kunden verpflichtet
Mit Empathie und Kreativität Innovationen schaffen.
In diesem praxisnahen Buch zeigt Ingrid Gerstbach ihren Lesern einen Prozess für Innovation auf und demonstriert, wie sie sich selbst und ihrem Team helfen können, erfolgreiche und emotionale Produkte zu konzipieren und aufzubauen. Sie führt ihre Leser Schritt für Schritt durch den Prozess zur erfolgreichen Kundenbindung mittels Empathie. Dabei beschreibt sie anschaulich und anhand konkreter Beispiele aus der Unternehmenspraxis. 


Interview mit Dr. Gunther Schmidt

Jetzt auf Youtube ansehen

Im METAFORUM SommerCamp 2018 hatte unser Vorstandsmitglied Sebastian Mauritz Gelegenheit, mit Dr. Gunther Schmidt ein Interview zu seiner Arbeit zu führen.

Als Leiter des Milton Erickson Institutes Heidelberg, Vater des hypnosystemischen Ansatzes und ärztlichem Direktor der Systelios Klinik ist Gunther Schmidt immer ein wertvoller Gesprächspartner – viel Vergnügen. Hier gehts zum Interview auf Youtube! 


Verstärkung im dvct-Office

Rikarda Krys unterstützt dvct-Team

Die dvct-Geschäftsstelle hat Verstärkung bekommen!

Rikarda Krys ist gelernte Industriekauffrau mit langjähriger Erfahrung und unterstützt das Office seit Anfang Februar.

Wir freuen uns über den Zuwachs in unserem gutgelaunten und engagierten Team.


Konferenzräume in Hamburg

Günstige Konditionen für dvct-Mitglieder

Der dvct vermietet stunden- und tageweise zwei Konferenzräume in Hamburg - auch an Nicht-dvct-Mitglieder. Das "Drei Engel Haus" befindet sich in zentraler Lage in der City Süd, gut erreichbar über die S-Bahn Station Hammerbrook oder die U-Bahn Station Berliner Tor (eine Station vom Hauptbahnhof).

Nutzen Sie die Räume für Coachings, Trainings, Besprechungen oder Seminare - auch abends oder an Wochenenden. Speziell für Coachings gibt es eine eigens dafür eingerichtete Sitzecke.


BRANCHENTERMINE 2018

21.02.2019: Treffen dvct-Regionalforum Hannover
23.02.2019: Treffen dvct-Regionalforum Karlsruhe-Baden
13.03.2019: Treffen dvct-Regionalforum Bremen
14.03.2019: Treffen dvct-Regionalforum Berlin
17.03.2019: Auftaktabend dvct-Mitgliederversammlung 
18.03.2019: dvct-Mitgliederversammlung
25.03.2019: Treffen dvct-Regionalforum München
5./6.4.2019: Petersberger Trainertage
14.05.2019: Treffen dvct-Regionalforum Rhein-Main
18.06.2019: Treffen dvct-Regionalforum Bremen